Händlerportrait: La Pédale in Lausanne

1. Brompton Café der Schweiz

Bei La Pédale stapeln sich die Bromptons vom Boden bis zur Decke, alle schön arrangiert in einem Holzregal. Pierre Dormal und Rémi Tremel, die beiden Inhaber, möchten den Kunden die meisten Modelle gleich vor Ort zeigen können.

Wie ein gutes Buch im Bücherladen findet hier jeder und jede sein passendes Brompton: Verschiedene Farben, Grössen, Lenkerformen und Sättel in einer Auswahl von mehr als 70 Varianten. Für diese Auswahl darf man sich ruhig Zeit nehmen – Umso mehr, als der hier angebotene Kaffee, Tee und Sirup vorzüglich schmecken.

 

Die Werktstatt steht im Zentrum des Ladens, was deren Stellenwert treffend illustriert: Remi kennts sich technisch bestens aus bei mehr als 15 Jahren Erfahrung mit dieser Marke.

Daneben hat auch ein Schachspiel und ein Töggelikasten Platz im Laden. Die beiden Patrons lieben es, mit Kunden über Accessoires, Material und schöne englische Räder zu fachsimpeln. Der Laden bietet eine reiche Auswahl an Brompton Accessoires an, auch von Drittanbietern wie Brooks oder Abus.  Mehr Infos zu diesem sehenswerten Laden auf ihrer schön gestalteten Webseite.