B-Bag Sommer Aktion

Während der Sommerferien (bis und mit 11. August) gibt es den Brompton B-Bag mit 20% Rabatt:
CHF 200.- anstatt 250.- .

Dieser faltbare Rollkoffer schützt ihr Brompton dank robustem Aussenstoff und Polsterung und lässt sich dank dem versteiften Boden und der 2 soliden Rollen gut manövrieren.

Verkauf via Brompton Fachhändler

 


 

Hallo Velo! 40 km Rundkurs am 18. August

Auch im  2019 finden in Bern wieder autofreie Tage statt, unter anderem am 18. August, mit einem abwechslungsreichen 40 km Rundkurs durch verschiedene Gemeinden rund um Bern und einem bunten Velofestival in der Berner Innenstadt.
Wir werden einen Brompton Stand gleich neben dem Bundeshaus unterhalten und ein gemeinsames Ride-Out auf der Rundstrecke organisieren.

Mehr Infos zum Velofestival und zum Brompton Ride-Out hier.

 

(Zur Vergrösserung anklicken)

 


Monatsaktion im Juli: Ortlieb Mini O-Bags

10% auf Ortlieb Mini O-Bags,

100% wasserfest

in reflektierendem Schwarz (Abbildung), Brombeer, Apfelgrün, Limettengrün, Gelb oder Weiss.

ab CHF 126.- anstatt 140.-,

nur über Schweizer Brompton Händler.

 


Brompton Kundenportrait

Willi Gehrig (78) und seine Partnerin sind seit 1992 begeisterte Brompton Fahrer.
Ihre beiden 27-jährigen M5R Modelle haben sie noch beim ehemaligen Importeur Diverso in Nidwalden gekauft.
 

Die Räder sind noch fast täglich im Einsatz und werden vom pensionierten Mechaniker prima in Schuss gehalten. Rahmen und die Mehrzahl der Anbauteile sind noch original.
Einige Umbauten hat Willi selber vorgenommen. Von der alten, mittlerweile vergriffenen 5-Gang Hinterradnabe hat er vorsorglich ein Ersatzstück bei sich im Velokeller gelagert.
 

Wir wünschen dem Paar noch viele erlebnisreiche Brompton Touren!

 


Grosse Auswahl – sofort lieferbar

Bereit für den Velosommer?
Wir führen eine umfangreiche Auswahl an Brompton Modellen und -Accessoires in der Schweiz an Lager. So sind wir auch für die möglichen Folgen eines Brexits bestens gerüstet.
Die Lagervelos liefern wir innerhalb von 2 Arbeitstagen an Ihren Velohändler.
Einfache Änderungsarbeiten führen wir oder Ihr Händler für Sie aus, damit das Brompton Faltrad optimal Ihren Bedürfnissen entspricht.

 

Die aktuelle Veloliste finden Sie hier. 

 


 

Wie nachhaltig ist ein Brompton?

Auch wenn das Velo grundsätzlich als nachhaltiges Verkehrsmittel bezeichnet werden darf, lohnt es sich, genauer auf Rohstoff- und Energiebilanz zu achten.
Energieaufwändige Materialien und geplante Obsoleszenz machen denn auch beim Fahrradbau nicht Halt.
Warum das Brompton dabei gut abschneidet, können Sie hier nachlesen.

 


 

Brompton X CHPT 3 “David Millar”

 

Die Brompton X CHPT3 “David Millar” Sonderedition 2019, ist noch einmal etwas leichter, schneller und stilvoller als jene vom letzten Jahr, welche weltweit für Furore gesorgt hat.

Sie ist weltweit auf 1’000 Exemplare limitiert und ab Ende März bei ausgesuchten Brompton Händlern erhältlich.
Mehr Details, siehe hier.

 


 

GODSPEED – neuer Händler in Lugano

Mit dem GODSPEED Velogeschäft im Centro Serrafiorita in Pambio-Noranco ausserhalb Luganos eröffnen wir ein zweites Brompton Standbein im Tessin.

Enrique verkauft dort nicht nur Fahrräder, sondern serviert auch einen ausgezeichneten Kaffee.

 


 

Neue Brompton Händler in St.Gallen und Zürich

Schon im 2018 hat Velo Pfiffner in St.Gallen den Brompton Händlerstatus erhalten – nun ist der Umbau fertig und der Laden mit einer schönen “Brompton Wall” ausgestattet. Er ist unweit der St.Galler Altstadt und dem Olma Messegelände gelegen und einen Besuch wert.

Wir wünschen Bruno Pfiffner und seinem Familienunternehmen viel Erfolg!

 

Brompton in der exklusivsten Shoppingmeile der Schweiz?

Kein Aprilscherz: An der Zürcher Bahnhofstrasse hat Jelmoli auf Ende März den  Brompton “Store in Store” im Jelmoli “House of Brands” (Sportartikelabteilung im 4. Stock) eröffnet.

Mike Mertens und sein Team stehen für Beratung und Service zu eurer Verfügung.

 


 

Auslosung Startplätze für BWC London 2019

ANMELDUNG FüR AUSLOSUNG ABGESCHLOSSEN

Innerhalb von 5 Tagen ist die für die Auslosung vorgesehene Maximalzahl von 1’500 Teilnehmern bereits erreicht.

Die Startplätze werden nun unter diesen verlost. Die Startberechtigten werden per E-Mail informiert.